Home / Produkte / Schwerlasthebemagnete / Magnetmodule SM

Magnetmodule SM

Kosten reduzieren und Performance erhöhen

Katalog anfordern

Login für internen Bereich

Login für internen Bereich
Mehr Informationen

Industriebereiche

Bauindustrie

Energiesektor

Mechanische Fertigung

Schiffsbau und Offshore

Stahlindustrie

Formenbau

Bahn und Schiene

Lasthebemodule der Serien SML, SMH und RD

Häufig werden die Kosten für das Handling von Werkstücken unterschätzt. Haben Sie jemals den Zeitaufwand für einen Lasttransport zusammengerechnet? Für jede einzelne Last Abstandshalter anbringen, Ketten durchziehen, die Last befestigen und transportieren und anschließend alles wieder abbauen, um das Werkstück frei zugänglich zu haben?

Ein Magnetmodul für das elektropermanente Lastheben ermöglicht es Träger und Profile ohne Ketten und Distanzhölzer anzuheben und zu transportieren, indem der Magnet von oben auf der Last aufgesetzt wird. Der Magnet wird per Fernbedienung auf einfache und sichere Weise bedient. Die Magnetmodule der Serie SML/SMH/RD wurden entwickelt, um ein schnelles Handling von Flachmaterial, Blöcken und Rundmaterial zu gewährleisten.

Durch die Elektropermanent-Technik ist eine sichere Anwendung gewährleistet: Bei Stromausfällen verbleibt die Last am Magnetmodul, ohne jeglichen Verlust an Magnetkraft. Leichte und kompakte Bauweise: Das geringe Eigengewicht schränkt die Krankapazitäten kaum ein.

Die Produktreihe der elektropermanenten Magnetmodule SM umfasst:

  • SML: Magnetmodule für gewalzte Bleche und Blöcke
  • SMH: Magnetmodule für Blöcke und Schmiedeteile, auch mit unregelmäßigen Oberflächen
  • SMU: Magnetmodule für längliche Lasten
  • RD/ RDP: Magnetmodule für Rundmaterial.
Weitere Infos

Die Vorteile des elektropermanenten Magnetsystems SM

  • für reale Arbeitsanforderungen entwickelt: maximale Leistungsfähigkeit auch bei Auftreten größerer Luftspalte
  • eine einzige Person kann den gesamten Transportvorgang mit Anheben, Umsetzen und Absetzen per Fernsteuerung durchführen
  • elektropermanente Magnete sind unempfindlich gegen Stromausfall: absolute Sicherheit für Mensch und Maschine
  • wartungsfreie Technik: keine Pufferbatterien erforderlich.

Die Magnetmodule SM übertreffen die Anforderungen der Norm UNI 13155:2009. Jedes Magnetmodul arbeitet mit einem Sicherheitsfaktor von 1:3 (die Haltekraft entspricht dem Dreifachen der zulässigen Last). Dieses Leistungsverhältnis erreichen die Magnetmodule nicht nur unter besten Prüfbedingungen, sondern auch und insbesondere unter tatsächlichen Betriebsbedingungen.

Eine Reihe von Schutzvorrichtungen verhindern Fehlbedienungen. PICKUP – Anhebeprozedur verhindert den Transport von nicht korrekt aufgenommenen oder zu schweren Lasten. DAUTANAC – Kettenzugsensor bewahrt vor einer Entmagnetisierung während des Transports. SAFE Funktion verhindert unbeabsichtigtes Aktivieren oder Deaktivieren.

Technische Merkmale/Haltekraft

Modell SMLmin. Materialstärke (mm)max. Breite (mm)min. Länge (mm)max. Länge (mm)max. Last (kg)
SML 60 X53.0008006.0006.000
SML 90 X53.0001.0006.0009.000

Modell SMHmin. Materialdicke (mm)max. Breite (mm)min. Länge (mm)max. Länge (mm)max. Last (kg)
SMH 50303.5008006.0005.000
SMH 100303.5001.0006.00010.000
SMH 150403.5001.0006.00015.000
SMH 200403.5001.0006.00020.000
SMH 300603.5001.0006.00030.000
SMH 400803.5001.5006.00040.000

Modell RDmin. Materialdicke (mm)max. Breite (mm)min. Länge (mm)max. Länge (mm)max. Last (kg)
RD 201506009006.0002.000
RD 352007001.0006.0003.500
RD 502508001.1006.0005.000
RD 752509001.3006.0007.500
RD 1003001.0001.4006.00010.000
RD 1503001.0002.0008.00015.000
RD 2004001.2002.50010.00020.000

Details zu unserer Produktreihe Schwerlastmagnete

Weitere Infos