Quad Extra

Elektropermanente Magnetspannplatten für Fräsanwendungen

Katalog anfordern

Login für internen Bereich

Login für internen Bereich
Mehr Informationen

Industriebereiche

Energiesektor

Mechanische Fertigung

Formenbau

Bahn und Schiene

Die Weiterentwicklung der bewährten Quadratpoltechnik: QuadExtra

Schnelles und flexibles Aufspannen von Werkstücken für unterschiedlichste Anwendungen. Elektropermanente Magnetplatten der Serie QuadExtra spannen ferromagnetische Werkstücke jeder Form auf Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren sowie auf Palettensystemen. Kraftvoll, leicht, kompakt und einfach zu installieren – so sichern Sie sich klare Produktionsvorteile.

Traditionelle Aufspanntechniken mit Spannbacken und Bügeln erlauben keine völlig freie Bearbeitung der Werkstücke. Für eine komplette Bearbeitung des Werkstücks, sind mehrfache Neupositionierungen erforderlich.

Mit Quad Extra Magnetplatten bleibt das Werkstück auf fünf Seiten frei zugänglich. Auf der gesamten Spannfläche wirkt eine gleichmäßige Aufspannkraft, welche jeglichen Verzug oder Kompressionen des Werkstücks ausschließt. Durch die gleichmäßige Aufspannung ergibt sich eine vibrationsreduzierte Bearbeitung. Ergebnisse sind eine verbesserte Oberflächengüte und eine geringere Beanspruchungen der Maschinenkomponenten.

Weitere Infos

QuadExtra. Die einzigartigen Vorteile patentierter Technologie

quadExtra-tecnologia-brevettataQuadExtra basiert auf einem ausgeklügelten Patent. Die aktive Magnetfläche besteht aus einer modularen Polplatte, die durch hochfeste Spezialschrauben mit der Monoblock-Konstruktion verbunden ist. Die Magnetpolanordnung mit „doppeltem Gitternetz“ aus Stahl und Epoxidharz gewährleistet die volle Magnetkraft auch bei geringen Materialstärken.

Die innovative Konstruktion des elektropermanenten Magnetsystems QuadExtra bewirkt:

  • außerordentliche Robustheit durch die Integration der Polplatten in einen Monoblock-Rahmen
  • erhöhte Langlebigkeit dank minimiertem Epoxidharzanteil
  • erhöhte Kraftkonzentration in den Werkstücken dank effizienter Polanordnung.

Die hochwirksame Anordnung der Magnetpole sorgt für eine perfekte Balance zwischen den Magnetflüssen. Auf diese Weise wird die maximale Magnetkraft im Werkstück konzentriert, egal in welcher Position. Zudem können in vielen Bereichen Bohrungen, Referenzpunkte  oder Anschläge eingebracht werden.

Automatischer Höhen- und Spannungsausgleich

Durch die Kombination fester und beweglicher Polverlängerungen erzeugt man ein flexibles Magnetbett, das sich an das aufzuspannende Werkstück anpasst und dieses fest aufspannt.

  • Höhenausgleich für Werkstücke schnell und automatisch
  • Verzugsfreies Aufspannen von  Werkstücken
  • Konturfräsen und Durchgangsbohrungen auf einfachste Weise.

Technische Spezifikationen

Modell QX HE50Maße A (mm)Maße B (mm)Maße C (mm)Gewicht (kg)Pole (Anz.)Haltekraft (t)
QX 305 HE50 2704905150187,2
QX 306 HE50 2706205160249,6
QX 308 HE50 27078051803012,0
QX 309 HE50 27091051903614,4
QX 310 HE50 2701040511104216,8
QX 403 HE50 4003305150208,0
QX 405 HE50 40049051703012,0
QX 406 HE50 40062051904016,0
QX 408 HE50 400780511205020,0
QX 409 HE50 400910511306024,0
QX 410 HE50 4001040511507028,0
QX 505 HE50 47049051903614,4
QX 506 HE50 470620511104819,2
QX 508 HE50 470780511406024,0
QX 509 HE50 470910511607228,8
QX 510 HE50 4701040511808433,6
QX 605 HE50 600490511104819,2
QX 606 HE50 600620511406425,6
QX 608 HE50 600780511708032,0
QX 609 HE50 600910512009638,4

Mehr Informationen zu unserer Auswahl an Magnetspannsystemen

Weitere Infos